primestar hospitality

das Unternehmen

PRIMESTAR wurde 2014 von Privatinvestoren und Unternehmern mit breiter Expertise sowohl im Real-Estate-Business als auch im Hotelsektor gegründet. Die vorhandenen Kernkompetenzen werden durch Einbindung absoluter Top-Fachleute zusätzlich gestärkt.

Neben der fachlichen Expertise steht PRIMESTAR auf einer gesunden wirtschaftlichen Basis. Die Kapitalausstattung ist an die Anforderungen der Banken und Investoren angepasst und ermöglicht potentiellen Projektentwicklern den Abschluss von Pachtverträgen mit der PRIMESTAR, die Finanzierung mit hotelaffinen Banken, Verkauf an Hotelinvestoren. Ziel der PRIMESTAR ist es, mit den Beteiligten „Mehrfachgeschäft“ und somit strategisches Wachstum zu generieren.

PRIMESTAR bildet somit für alle Marktteilnehmer eine strategische Plattform.

Die Strategie

PRIMESTAR hat sich zum Ziel gesetzt, zu einem der führenden Betreiber internationaler Markenhotels in Deutschland zu werden. Vor diesem Hintergrund wurden bereits strategische Multi-Development-Agreements (MDA) mit Intercontinental Hotels Group – IHG und Hilton geschlossen.

PRIMESTAR fokussiert sich auf Häuser mit limited / focused service und einer Zimmerzahl von 120 – 350 in zentralen Lagen mit guter Infrastruktur sowie selektiv auf Flughafenhotels

Regional konzentriert sich PRIMESTAR auf die Top Seven in Deutschland sowie ausgewählte, wirtschaftsstarke Ballungsräume

Ziel der PRIMESTAR Hospitality ist es, mit institutionellen und starken, individuellen Marktteilnehmern zu arbeiten.